24 Golfclubs Französische Riviera Beste Liste Côte d'Azur Golfclubs
Die besten Immobilien, online und off-market.
Kontaktieren Sie uns jetzt +33770186203 (auch WhatsApp) oder verwenden Sie unser persönliches Suchformular.

Alle Golfclubs an der französischen Riviera Côte d’Azur

This post is also available in: Englisch

Golf spielen an der Côte d’Azur ist wie im Meer schwimmen. Sie können es nicht ignorieren. Entlang der gesamten Mittelmeerküste gibt es die schönsten Golfplätze, von denen Experten sagen, dass Sie nirgendwo auf der Welt eine so große Auswahl finden können. Die Qualität ist wie bei den Häusern an der Côte d’Azur: von hoher Qualität.

In Südfrankreich finden Sie Golfplätze für Golfer, die Qualität in einer attraktiven Atmosphäre suchen. Für Hausbesitzer an der französischen Riviera, die nicht Golf spielen; Probieren Sie eine Probestunde mit einem Golf Pro aus. Dann werden Sie entdecken, warum so viele Menschen an die Côte d’Azur kommen, um Golf zu spielen!

Wir haben alle Golfclubs für Sie aufgelistet, von Saint Tropez bis Monaco. Sie können eine Greenfee reservieren, indem Sie den Kurs direkt anrufen. Alle Telefonnummern und Greenfees finden Sie in jeder Beschreibung. Genieße den Tag!

All French Riviera Golf Clubs Côte d'AzurGolfclub Grimaud

Golf club de Beauvallon

R de cuicuny
83310 Grimaud

Die Stadt Grimaud liegt an der Mittelmeerküste zwischen Sainte-Maxime im Osten und Saint-Tropez im Westen.

Die Stadt Grimaud besteht aus zwei Teilen:

Ein wunderschön renoviertes altes Dorf, das auf seinem Felsen thront und Port-Grimaud, das in den 1960er Jahren auf Lagunen und trockenen Sümpfen erbaut wurde. Port-Grimaud hat einen einzigartigen Charme, der aus Kanälen besteht, die durch kleine Brücken miteinander verbunden sind. Es handelt sich auch um eine Reihe kleiner bunter Dorfhäuser, die rund um den Hafen und die Wasserstraßen gebaut wurden. Dieser idyllische Golfplatz von Beauvallon genießt eine außergewöhnliche Spielumgebung am Mittelmeer und bietet herrliche Landschaften über der Bucht von Saint-Tropez und insbesondere Gassin und natürlich Port-Grimaud

Wenn Ihr Golfappetit nicht gestillt ist, finden Sie weniger als 7 Kilometer östlich den Golfplatz Sainte-Maxime, der genauso interessant ist wie der Golfplatz Beauvallon. Es bietet Ihnen auch einen herrlichen Blick auf das große Blau.

Dann müssen Sie etwas weiter östlich des Departements in Richtung Saint-Raphael weiterfahren, um drei weitere 18-Loch-Golfplätze zu entdecken: den Roquebrune-Golfplatz in der gleichnamigen Stadt und die beiden Saint-Raphaël-Golfplätze: der Golfplatz de Valescure und Blue-Green l’Estérel.

Parcours 18 holes par 70, 5557 mètres

Green-fee 80 €

Golf Club Saint Raphael

Le Golf Bluegreen Esterel

745 Boulevard Darby

83700 Saint-Raphaël

Tel: +33494526830

Die Stadt Saint-Raphaël im Var am Ausgang des Departements Alpes-Maritimes zwischen Cannes und Saint-Tropez ist ein renommierter mediterraner Küstenort am Fuße des Estérel-Massivs. Das Stadtzentrum am Meer ist eines der Hauptmerkmale einer Reihe von Sand- und Kiesstränden, zugänglichen Bächen und einem Seehafen, in dem viele Vergnügungsboote untergebracht sind.

Auf den Höhen der Stadt beherbergt das von der Küste zurückversetzte Viertel Valescure den ältesten Golfplatz des Departements und einen der ältesten Golfplätze Frankreichs: den 1885 gegründeten Valescure-Golfplatz. Valescure trägt den Spitznamen Golf Kreis. Tatsächlich wurde 1989 ein zweiter Golfplatz geschaffen: der Golf Blue-Green l’Estérel.

Diese beiden großartigen Golfplätze machen Saint Raphaël in einem völlig anderen Geist zu einem privilegierten Golfziel.

Wenn wir die Stadt weniger als 20 Kilometer entfernt verlassen, haben wir das Glück, drei weitere 18-Loch-Golfplätze zu finden, den von Roquebrune, den von Sainte-Maxime und etwas weiter im Landesinneren, den von Saint-Endréol in der kleinen Stadt. von La Motte. Saint-Raphaël für einen Urlaub zwischen Meer und Golf sicher!

Parcours 18 holes par 70, 5585 mètres

Green-fee 71 € à 76 €

 Golf Clubs French Riviera %%sep%% Best List Côte d'Azur Golf Clubs

Golf Club Saint Raphael

Golf de Valescure

Avenue des Golfs

83700 Saint-Raphaël

Tel: +33494824046

Parcours 18 holes par 68, 5030 mètres

Golf Club Sainte Maxime

Golf de Sainte Maxime

Route du Débarquement – BP1
83120 – Sainte-Maxime

Tel: +33494550202

Sainte-Maxime im Var befindet sich gegenüber von Saint-Tropez am anderen Ende des Golfplatzes, 14 Kilometer von Saint-Raphaël entfernt.

Sainte-Maxime, durch die Hügel des Massif des Maures vor dem Wind geschützt, ist ein Familien-Badeort, dem es nicht an Charme mangelt, insbesondere mit seiner 11 Kilometer langen Küste, die sich zwischen feinen Sandstränden und natürlichen Buchten abwechselt.

Sainte-Maxime ist im Gegensatz zu einigen Badeorten das ganze Jahr über lebhaft mit traditionellen Festivals und Großveranstaltungen. Für Naturliebhaber haben Sie die Möglichkeit, im Massif des Maures spazieren zu gehen und mit einem Panorama auf den Golfplatz von Saint-Tropez und die umliegenden Dörfer wie Gassin oder Ramatuelle zu wandern.

Für Golfer ist der Sainte-Maxime-Golfplatz auf den Höhen der Stadt ein 18-Loch-Platz, der atemberaubende Panoramen über die Dörfer Grimaud, Gassin und den gesamten Golf von Saint-Tropez bietet. In der Nähe und im gleichen Sinne, etwas weniger als 5 Kilometer westlich, befindet sich der Golfplatz Beauvallon in der Stadt Grimaud, der auch einen herrlichen Blick auf den Golf bietet.

Für motivierte Golfer haben Sie etwas weiter westlich die Möglichkeit, den Roquebrune-Golfplatz zu entdecken, auf dem Sie von einem herrlichen Luxushotel, dem Delli Resort, profitieren können.

Parcours 18 holes par 72, 6023 mètres
Green-fee 71 € à 76 €

Golf Club La Motte

Golf de Saint Endréol

4300 Route de Bagnols

83920 La Motte

Tel: 0033494518980

Die Stadt La Motte im Var liegt wenige Kilometer von Draguignan im Norden, etwa 20 Kilometer von der Mittelmeerküste und etwa 30 Kilometer von Saint-Tropez entfernt. Diese kleine Stadt mit rund 2.500 Einwohnern genießt dank der beeindruckenden roten Felsen, die sie im Norden begrenzen, eine privilegierte Umgebung.

Der Ort ist charmant und grün, ein malerisches Dorf liegt inmitten der Weinreben, die insbesondere den Rosé der Provence, den Stolz der Gemeinde, hervorbringen. In der Kurve der kleinen malerischen Straßen des Dorfes befinden sich wunderschöne Orte, die von Springbrunnen beschattet und bewässert werden. Nicht zu versäumen sind auch die Spaziergänge in der Umgebung, insbesondere ein erstaunlicher Wasserfall, der vom Fluss Nartuby gebildet wird.

Der zweite Stolz ist zweifellos der herrliche Golfplatz von Saint-Endréol. Der Kurs schlängelt sich durch eine großzügige Natur aus Buschland, Regenschirmkiefern, Zypressen und Korkeichen. Der Standort Saint-Endréol wird durch ein Luxushotel, Mietvillen, ein Spa und einen Außenpool ergänzt. All dies sind hochwertige Einrichtungen für einen unvergesslichen Aufenthalt in der Provence.

Um Ihren Durst nach Golf zu stillen, finden Sie neben diesem herrlichen Golfplatz in Richtung Küste und weniger als 20 Kilometer Entfernung drei weitere 18-Loch-Golfplätze: zwei Golfplätze in Saint-Raphaël, den Golfplatz Valescure und den Golfplatz Blue-Green l’Estérel und der Golfplatz Roquebrune in der gleichnamigen Stadt.

Parcours 18 holes par 72, 6169 mètres
Green-fee 65 € à 75 €

Golf Club Roquebrune sur Argens

Golf Club Roquebrune Resort

1308 route du golf

83520 Roquebrune-sur-Argens

Tel: 0033494196035

Der Golfplatz Roquebrune im Herzen der Provence im Departement Var, nur wenige Kilometer von den Stränden von Fréjus-Saint-Raphaël entfernt, fügt sich in die herrliche Lage der Plaine de l’Argens am Fuße des Esterel-Massivs ein.

Ursprünglich ein 9-Loch-Platz, wurde er 2009 auf 18 Löcher erweitert. Golf bevorzugt Technik über Länge und erfordert Präzision, um unter anderem Blind Shots auf ziemlich schmalen Fairways im Buschland zu spielen.

Abgerundet wird das Set durch einige Wasserhindernisse, die etwas Stress verursachen, insbesondere das prächtige 18-Loch-Par 3, bei dem der Flug über den See keinen Fehler hinterlässt, um einen angenehmen Spielplatz zu beenden.

Der Standort profitiert von einem herrlichen Luxushotel, dem Delli Resort, das Ihnen neben dem Komfort eines 5-Sterne-Hotels auch die Möglichkeit bietet, im Spa zu entspannen: Entspannung nach einer Runde Golf garantiert!

Parcours 18 holes par 71, 5897 mètres

Green-fee 65 € à 75 €

Golf Club Le Matre

Golf du Château de Taulane

RD6085, Le Logis du Pin

83840 La Martre

Tel: 0033493603130

Die Stadt La Martre im Var liegt etwa 10 Kilometer von Castellane im Norden, 17 Kilometer von Fréjus im Süden und 55 Kilometer von Saint-Tropez und seinen berühmten Stränden entfernt. Dieser kleinen Stadt mit weniger als 200 Einwohnern auf rund 1000 Metern über dem Meeresspiegel mangelt es nicht an Charme. Diese Stadt ist ein kleines, sehr friedliches Dorf am Fuße der Überreste einer alten befestigten Burg inmitten von Wäldern, Bergen und Wiesen. Sie ist der Ausgangspunkt für sehr schöne Wanderungen.

Im Herbst ist es der ideale Ort für Pilzsammler sowie Wildschweinjäger. In dieser Stadt und in Richtung der kleinen umliegenden Dörfer wie Séranon, Caille oder sogar Thorenc bietet die Natur grandiose Landschaften fernab vom Stress der Mittelmeerküste.

Eine der Aktivitäten in der Stadt ist der herrliche Golfplatz von Taulane mit seinem Luxushotel, auf dem eine Reihe leidenschaftlicher Golfer eine Gegend und einen herrlichen Golfplatz mitten im Wald entdecken können.

Um den Freuden des Golfsports, der Umgebung und als Alternative zu Taulane nachzugehen, besuchen Sie am besten das benachbarte Departement Alpes-Maritimes und die Golfplätze von Grasse, wo Sie unter anderem Folgendes entdecken können: der Claux Golfplatz. -Amic oder der Country Club Golfplatz in Saint-Donat.

Parcours 18 holes par 72, 6300 mètres
Green-fee 70 € à 100 €

Golf Club Tourrettes

Golf de Terre Blanche

3100 Route de Bagnols-en-Forêt

83440 Tourrettes

Tel: 0033494399000

Die Stadt Tourrettes im Var liegt etwa 20 Kilometer von Draguignan im Westen, 15 Kilometer von Grasse im Osten und etwa 20 Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt. Diese kleine Stadt beherbergt ein charmantes Dorf, das in seinen engen Gassen seinen typisch provenzalischen Charakter bewahrt.

Das historische Erbe dieses Dorfes ist interessant, insbesondere die im 11. Jahrhundert erbaute Kirche Saint-André und der im 14. Jahrhundert errichtete Glockenturm an der Spitze des Dorfes zu entdecken. Vom Orientierungstisch am Place de l’Horloge erstreckt sich ein herrliches Panorama vom Massif des Maures und dem Estérel bis zum Mittelmeer am Horizont.

Was leidenschaftliche Golfer jedoch besonders interessieren wird, ist zweifellos die Domaine de Terre Blanche, ein außergewöhnlicher Ort, der ein sehr luxuriöses Hotel bietet, das Four Seasons Resort Provence Hotel und vor allem zwei großartige 18-Loch-Golfplätze. international: Der Château-Golfplatz ist für alle zugänglich und der Riou-Golfplatz für Hotelgäste und auf Einladung reserviert.

Als Alternative zu diesen beiden herrlichen Golfplätzen können Sie an der Küste von Var mehrere Golfplätze entdecken, die genauso interessant sind wie die beiden Golfplätze von Saint-Raphaël: der Valescure-Golfplatz und der Blue-Green Golfplatz. ‘Estérel oder der Golfplatz von Roquebrune-sur-Argens.

Parcours Le Château 18 holes par 72, 6616 mètres
Green-fee 110 € à 170 €
Parcours Le Riou 18 holes par 72, 6005 mètres
Green-fee 110 € à 170 €

Golf club Grasse

Golf country club de Saint-Donat

230 Route de Cannes

06130 Grasse France

info@golfsaintdonat.com

Tel: +33493097660

Grasse ist eine Stadt in den Alpes-Maritimes auf den Höhen von Cannes nahe der Mittelmeerküste und großen Städten an der Küste wie Cannes, Antibes und sogar Nizza. Die Stadt Grasse verfügt über ein großes Waldgrundstück, von dem fast ein Viertel als Naturschutzgebiet eingestuft ist. Die Altstadt von Grasse beherbergt eine Reihe von mittelalterlichen Gebäuden voller Geschichte, die man bei einem Spaziergang durch die engen Gassen der Stadt gut entdecken kann.

Schließlich ist Grasse DIE Welthauptstadt der Parfümerie. Die Stadt verfügt über einige der schönsten Sammlungen antiker Gegenstände, die mit der Geschichte des Parfüms verbunden sind, sowie Fabriken, Brennereien, Seifenfabriken und Museen, die ohne Mäßigung besucht werden können.

In Bezug auf Golf können Sie in der Stadt Grasse zwei herrliche 18-Loch-Golfplätze entdecken, den Claux-Amic-Golfplatz, eine wahre Oase der Ruhe in einem ehemaligen privaten Jagdgebiet, und den Saint-Donat-Golf-Country-Club, einen relativ hügeligen, abwechslungsreichen Golfplatz Golfplatz, bepflanzt mit hundertjährigen Eichen.

Diese beiden Golfplätze werden alle Spielbegeisterten sowohl für ihr Golfinteresse als auch für ihre ruhige und grüne Spielumgebung begeistern. Wenn der Umfang etwas vergrößert ist, weniger als 30 Minuten von Grasse entfernt, gibt es vier 18-Loch-Golfplätze, darunter den Golfplatz Grande Bastide in Chateauneuf-de-Grasse, den Golfplatz Opio-Valbonne, der sich über die gleichnamigen Gemeinden erstreckt Golfplätze von Mougins, der Royal Mougins Golfplatz und der Cannes-Mougins Golf Country Club. Grasse und seine Umgebung: ohne Zweifel ein Golfziel!

Parcours 18 holes par 71, 6031 mètres
Parcours 9 holes par 27, 800 mètres
Green-fee 24 €

 

Golf club Grasse

Golf du Claux-Amic

Route des 3 Ponts
06130 Grasse France
sport@claux-amic.com

Tel: +33493605544

Parcours 18 holes par 72, 5896 mètres

Green-fee 55 € à 75 €

Golf Club Mandelieu

Old Course Mandelieu

265 Route du Golf
06210 Mandelieu-la-Napoule
France

Mandelieu-La-Napoule ist eine Gemeinde in den Alpes-Maritimes an der Mittelmeerküste an der Grenze zum Departement Var zwischen Cannes und Théoule-Sur-Mer oder sogar zwischen Saint-Raphaël und Nizza. Mandelieu ist zweifellos eine Stadt, in der das Leben gut ist. Am Mittelmeer können Sie die Küstenstrände oder Seereisen vom Süßwasserhafen der Stadt aus genießen. Schließlich gibt es viele Möglichkeiten für Spaziergänge in der Natur, insbesondere am Ende des Winters, wenn die Mimosen blühen, was den Spitznamen Mandelieu rechtfertigt: Die Stadt der Mimosen.

Die Glücklicheren können als Alternative zum internationalen Flughafen Nizza Côte d’Azur auch mit dem Privatjet vom Flugplatz Mandelieu starten und landen. Außerdem finden Sie neben dem Flugplatz und am Meer den ersten der beiden Golfplätze der Stadt:

Der Old Course Golf Club von Mandelieu, einer der ältesten Golfplätze Frankreichs (1891), wurde vor 1900 vom Großherzog Michel von Russland gegründet. Herrliche geschichtsträchtige Route, die einen Umweg wert ist. In einem anderen Register, etwas weiter nördlich der Stadt, befindet sich im Landesinneren der Riviera Golf de Barbossi, der auch einen 18-Loch-Platz in einer grünen Umgebung bietet, die hauptsächlich aus Mimosen und Seekiefern besteht.

Und wenn Sie das nicht zufrieden stellen, besuchen Sie einfach die Nachbarstadt und entdecken Sie die 2 Golfplätze von Mougins, zwei großartige Golfplätze auf internationalem Niveau: den Golf du Royal-Mougins und den Golf Country Club von Cannes-Mougins.

Parcours 18 holes par 71, 5749 mètres

Green-fee 90 €

Parcours 9 holes par 33, 2118 mètres

Green-fee 55 €

Golf club Mandelieu

Riviera Golf de Barbossi

802 Avenue des Amazones

06210 Mandelieu-la-Napoule

Tel: 003349974949

Mandelieu-La-Napoule ist eine Gemeinde in den Alpes-Maritimes an der Mittelmeerküste an der Grenze zum Departement Var zwischen Cannes und Théoule-Sur-Mer oder sogar zwischen Saint-Raphaël und Nizza. Mandelieu ist zweifellos eine Stadt, in der das Leben gut ist. Am Mittelmeer können Sie die Küstenstrände oder Seereisen vom Süßwasserhafen der Stadt aus genießen. Schließlich gibt es viele Möglichkeiten für Spaziergänge in der Natur, insbesondere am Ende des Winters, wenn die Mimosen blühen, was den Spitznamen Mandelieu rechtfertigt: Die Stadt der Mimosen.

Die Glücklicheren können als Alternative zum internationalen Flughafen Nizza Côte d’Azur auch mit dem Privatjet vom Flugplatz Mandelieu starten und landen. Außerdem finden Sie neben dem Flugplatz und am Meer den ersten der beiden Golfplätze der Stadt: den Old Course Golf Club von Mandelieu, einen der ältesten Golfplätze Frankreichs, der vor 1900 vom Großherzog angelegt wurde Michel von Russland. Herrliche geschichtsträchtige Route, die einen Umweg wert ist.

In einem anderen Register, etwas weiter nördlich der Stadt, befindet sich im Landesinneren der Riviera Golf de Barbossi, der auch einen 18-Loch-Platz in einer grünen Umgebung bietet, die hauptsächlich aus Mimosen und Seekiefern besteht. Und wenn Sie das nicht zufrieden stellen, besuchen Sie einfach die Nachbarstadt und entdecken Sie die 2 Golfplätze von Mougins, zwei großartige Golfplätze auf internationalem Niveau: den Golf du Royal-Mougins und den Golf Country Club von Cannes-Mougins.

Parcours 18 holes par 71, 5462 mètres

Green-fee 82 € à 98 €

Golf Club Châteauneuf-Grasse

Golf de la Grande Bastide

761 Chemin des Picholines

06740 Châteauneuf-Grasse

Tel: 0033493777008

Châteauneuf-de-Grasse ist eine Stadt in den Alpes-Maritimes auf einer Höhe von 417 Metern mit Blick auf die Ebene von Opio, wenige Kilometer von der Mittelmeerküste und den berühmten Großstädten der Küste wie Cannes, Antibes oder Nizza entfernt.

Es ist ein hochgelegenes Dorf, von dem aus sich der Blick über das Mittelmeer von Cap Ferrat bis Estérel erstreckt. Die ersten Überreste stammen aus dem Jahr 2000 vor Jesus Christus. Das Dorf Châteauneuf-de-Grasse ist eines der ältesten historischen Dörfer der Alpes-Maritimes.

Bei einem Spaziergang durch dieses Dorf mit der wichtigen und reichen kulturellen Vergangenheit kann man die um 1600 erbaute Burg anstelle einer alten befestigten Burg oder sogar die prächtige Saint-Martin-Kirche aus dem 10. Jahrhundert entdecken.

In der Stadt Châteauneuf-de-Grasse, über der Stadt Opio, befindet sich der Golfplatz der Grande Bastide, ein ebener Boden mit einer Reihe von Bunkern und Wasserhindernissen. Der Platz ist perfekt für Golfspieler geeignet. jeder Ebene.

Als Alternative zu diesem Golfplatz haben Sie eine große Auswahl, da es nicht weniger als 3 18-Loch-Golfplätze gibt, darunter den Saint-Donat-Golfplatz, den Claux-Amic-Golfplatz in Grasse sowie den Opio-Valbonne-Golfplatz Das Hotel liegt an den gleichnamigen Gemeinden, alle innerhalb von 10 km!

Parcours 18 holes par 72, 5929 mètres

Green-fee 57 € à 82 €

Golf club d’Opio Valbonne

Golf club Opio Valbonne

Route de Roquefort

06650 Opio

Tel: +33493120008

Opio liegt ideal an der französischen Riviera zwischen Meer und Bergen zwischen Cannes, Nizza und Grasse. Opio wurde auf einer Höhe von 300 m erbaut und ist ein provenzalisches Dorf mit restaurierten Bastiden und einem bemerkenswerten historischen Erbe. Die natürliche Umgebung der Stadt ist ebenfalls von großer Anziehungskraft. Der mehrere hundert Hektar große Wald eignet sich für Spaziergänge zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd.

Opio ist ein angenehmer Urlaubsort für alle, die in Ruhe fernab vom Trubel der Küste sein und die Schönheit der französischen Riviera genießen möchten. Opio ist auch dank des Club Méditerranée bekannt, der an die Côte d´Azur mit seinen zwei 18-Loch-Golfplätzen gekommen ist.

In der Tat ist der erste Golfplatz, der von Opio Valbonne, dessen Land die Städte Opio und Valbonne überspannt, einer der ältesten in den Alpes Maritimes. Die zweite, die der Grande Bastide, die ursprünglich dem Mittelmeerclub gehörte, erstreckt sich über die Gemeinde Opio, und Châteauneuf-de-Grasse bietet eine interessante Alternative zur ersten.

Weniger als 10 km von Opio entfernt gibt es nicht weniger als vier 18-Loch-Golfplätze, darunter den Saint-Donat-Golfplatz in Grasse, den Claux-Amic-Golfplatz in Chateauneuf-de-Grasse und die beiden Golfplätze in Mougins, den Royal Mougins Golfplatz und der Cannes-Mougins Golf Country Club.

Opio und seine Umgebung, das Golfziel schlechthin!

Parcours 18 holes par 72, 5698 mètres

Green-fee 59 € à 82 €

Golf Club Mougins

Golf du Royal Mougins

424 avenue du Roi

06250 Mougins

Tel: +33492924969

Mougins ist eine Gemeinde in den Alpes-Maritimes, nur wenige Kilometer von der Mittelmeerküste und den Stränden der französischen Riviera entfernt. Es liegt zwischen Mandelieu und seinen beiden Golfplätzen Antibes und Grasse und beherbergt insbesondere ein mittelalterliches Dorf auf den Höhen von Cannes. Mougins ist bekannt für seine Kunstgalerien, hochwertigen Restaurants und seinen für mediterrane Dörfer typischen provenzalischen Aspekt. Die spiralförmige Architektur befindet sich auf den Höhen und dominiert die Küste und die Region Grasse. Sie bietet eine Besonderheit, die einen Umweg wert ist und eine Reihe von Prominenten wie Picasso angezogen hat. In Mougins gibt es viele Luxusvillen, von denen einige Schauspielern oder berühmten Persönlichkeiten gehören.

In Bezug auf Golf in Mougins wird die Stadt bewundernswert mit zwei herrlichen Plätzen bedient. Der in den 1920er Jahren angelegte Golfplatz Cannes Mougins ist einer der ältesten Golfplätze der Abteilung. In den 1990er Jahren fanden hier die Cannes European Open mit den derzeit größten Champions wie Ballesteros und Ian Woosnam statt.

Der ebenso prächtige, aber neuere Golfplatz der Royal Mougins bietet eine bewundernswerte Alternative zu den “alten Mougins” in einer prächtigen Umgebung mit einem großartigen Luxushotel. Und wenn das nicht ausreicht, um Sie zufrieden zu stellen, haben Sie die Wahl, etwas weiter nach Norden zu fahren, um die Golfplätze von Saint-Donat, Opio Valbonne und La Grande Bastide zu entdecken, oder in Richtung Küste bei Mandelieu, um den Old Course Golf Club zu spielen und der Riviera Golf de Barbossi.

Parcours 18 holes par 71, 6004 mètres

Green-fee 98 € à 180 €

Golf club Cannes

Golf country club de Cannes

175 Avenue du Golf

06250 Mougins

Tel: 0033493757913

Parcours 18 holes par 72, 6315 mètres

Green-fee 120 € à 150 €

Golf Club Châteauneuf Grasse

Golf de la Grande Bastide

761 Chemin des Picholines

06740 Châteauneuf-Grasse

Tel: +33493777008

Châteauneuf-de-Grasse ist eine Stadt in den Alpes-Maritimes auf einer Höhe von 417 Metern mit Blick auf die Ebene von Opio, wenige Kilometer von der Mittelmeerküste und den berühmten Großstädten der Küste wie Cannes, Antibes oder Nizza entfernt. Es ist ein hochgelegenes Dorf, von dem aus sich der Blick über das Mittelmeer von Cap Ferrat bis Estérel erstreckt.

Die ersten Überreste stammen aus dem Jahr 2000 vor Jesus Christus. Das Dorf Châteauneuf-de-Grasse ist eines der ältesten historischen Dörfer der Alpes-Maritimes.

Bei einem Spaziergang durch dieses Dorf mit der wichtigen und reichen kulturellen Vergangenheit kann man die um 1600 erbaute Burg anstelle einer alten befestigten Burg oder sogar die prächtige Saint-Martin-Kirche aus dem 10. Jahrhundert entdecken.

In der Stadt Châteauneuf-de-Grasse, über der Stadt Opio, befindet sich der Golfplatz der Grande Bastide, ein ebener Boden mit einer Reihe von Bunkern und Wasserhindernissen. Der Platz ist perfekt für Golfspieler geeignet. jeder Ebene.

Als Alternative zu diesem Golfplatz haben Sie eine große Auswahl, da es nicht weniger als 3 18-Loch-Golfplätze gibt, darunter den Saint-Donat-Golfplatz, den Claux-Amic-Golfplatz in Grasse sowie den Opio-Valbonne-Golfplatz Das Hotel liegt an den gleichnamigen Gemeinden, alle innerhalb von 10 km!

Parcours 18 Löcher Par 72, 5929 mètres

Green-fee 57 € à 82 €

Golf Club Opio Valbonne

Golf d’Opio Valbonne

Route de Roquefort

06650 Opio

Tel: 0033493120008

Opio liegt ideal an der französischen Riviera zwischen Meer und Bergen zwischen Cannes, Nizza und Grasse. Opio wurde auf einer Höhe von 300 m erbaut und ist ein provenzalisches Dorf mit restaurierten Bastiden und einem bemerkenswerten historischen Erbe. Die natürliche Umgebung der Stadt ist ebenfalls von großer Anziehungskraft. Der mehrere hundert Hektar große Wald eignet sich für Spaziergänge zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd.

Opio ist ein angenehmer Urlaubsort für alle, die in Ruhe fernab vom Trubel der Küste sein und die Schönheit der französischen Riviera genießen möchten. Opio ist auch dank des Club Méditerranée bekannt, der an die Côte d´Azur mit seinen zwei 18-Loch-Golfplätzen gekommen ist.

In der Tat ist der erste Golfplatz, der von Opio Valbonne, dessen Land die Städte Opio und Valbonne überspannt, einer der ältesten in den Alpes Maritimes. Die zweite, die der Grande Bastide, die ursprünglich dem Mittelmeerclub gehörte, erstreckt sich über die Gemeinde Opio, und Châteauneuf-de-Grasse bietet eine interessante Alternative zur ersten.

Weniger als 10 km von Opio entfernt gibt es nicht weniger als vier 18-Loch-Golfplätze, darunter den Saint-Donat-Golfplatz in Grasse, den Claux-Amic-Golfplatz in Chateauneuf-de-Grasse und die beiden Golfplätze in Mougins, den Royal Mougins Golfplatz und der Cannes-Mougins Golf Country Club. Opio und seine Umgebung, ein großartiges Golfziel schlechthin!

Parcours 18 holes par 72, 5698 mètres

Green-fee 59 € à 82 €

Golf Club Nice

Golf Country club de Nice

698 Bd du Mercantour

06200 Nice

Tel: +33493298200

Nizza, ideal am Mittelmeer gelegen, ist die erste Stadt der Alpes Maritimes. Die Altstadt ist bemerkenswert und zeugt von einer Geschichte, die reich an Wendungen ist. Die Stadt Nizza wechselte regelmäßig ihre Souveränität und wurde erst im 19. Jahrhundert endgültig französisch.

Eine der wichtigsten Ressourcen der Stadt ist zweifellos der Tourismus. Die Kiesstrände entlang der Baie des Anges sind im Sommer sehr beliebt. Sie grenzen an die berühmte Promenade des Anglais, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Ein weltweit anerkanntes Ereignis ist schließlich der Karneval, der jedes Jahr im Februar stattfindet.

Die Stadt, die vom im Winter so milden mediterranen Klima profitiert, ist der ideale Ort für die Entdeckung der Natur. Ein paar Kilometer von der Stadt entfernt können Sie herrliche Wanderungen im Mercantour-Park oder im Vésubie-Tal unternehmen und das Hinterland von Nizza, seine Kultur und seine typische provenzalische Küche (Pissaladière, Daube Niçoise usw.) entdecken. Schließlich werden Brettsportbegeisterte von Skigebieten wie Isola, Auron oder Valberg bedient, die weniger als 1,5 Stunden vom Mittelmeer entfernt liegen. Für Golfbegeisterte in Nizza können Sie auf der Skiroute ein kleines, kompaktes 9-Loch-Haus voller Charme entdecken. Nachbarstädte wie La Turbie, Biot, Mougins oder Mandelieu bieten großartige Golfalternativen.

Es besteht kein Zweifel, dass Nizza eine der schönsten Städte an der Côte d´Azur ist.

Parcours 9 holes compact par 27, 598 mètres

Green-fee 59 € à 82 €

Golf Club Villeneuve Loubet

Golf Club Golf de Vanade

Route de Grasse

06270 Villeneuve-Loubet

Tel: 0033492022461

Villeneuve-Loubet ist eine Stadt mit rund 15.000 Einwohnern. Das Dorf liegt zwischen Meer und Berg, Nizza im Osten, weniger als 10 km entfernt, Antibes und Cannes ganz im Westen. Es befindet sich in idealer Lage an der Côte d’Azur und verfügt über eine Vielzahl von Vermögenswerten. Villeneuve-Loubet ist sowohl ein Badeort mit mehr als 4 km langen Stränden als auch ein typisches provenzalisches Dorf und kann nur Touristen verführen, die durch die Alpes-Maritimes ziehen.

Sie können die mittelalterliche Festung, ein perfekt erhaltenes historisches Denkmal, besuchen, das im 16. Jahrhundert wiederaufgebaute Mittelmeerdorf entdecken und architektonische Schätze schützen, die nautischen Aktivitäten genießen, insbesondere die Kieselstrände und den Yachthafen am Fuße der Marina-Baie -des-Anges, ein ganz besonderer architektonischer Komplex. Schließlich können Naturliebhaber die beiden großen Naturparks nutzen: den Vaugrenier-Park, eine riesige Grünfläche von über 100 Hektar und den Naturpark Rives du Loup, in dem sie entlang des gleichnamigen Flusses spazieren können.

Golfbegeisterte können im kleinen 9-Loch-Golfresort in Villeneuve-Loubet den Ball schlagen und ihre Fähigkeiten verbessern. Die privilegierte Lage der Stadt ermöglicht es ihnen auch, auf einer guten Anzahl von 18-Loch-Plätzen zu spielen, die weniger als eine halbe Stunde entfernt liegen, wie zum Beispiel den Opio-Valbonne-Golfplätzen in der Stadt Opio, dem Golfplatz des Grande Bastide in Chateauneuf-de-Grasse oder die 2 herrlichen Golfplätze von Mougins: Der Golf von Cannes-Mougins und der Golf von Royal Mougins.

Parcours 9 holes par 30, 1609 mètres

Green-fee 30 €

Golf Club Biot

Golf Club de Biot

1379 route d’Antibes
06410 Biot

Biot ist eine Gemeinde in den Alpes-Maritimes, weniger als 5 Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt in der Nähe von Antibes. Cannes und Nizza sind beide innerhalb von 15 km. Schließlich liegt Biot auch in der Nähe von Grasse im Norden sowie von mehreren Bergdörfern wie Valbonne oder Mougins.

Das alte Dorf Biot auf einem Hügel ist weltweit bekannt für seine Herstellung von Keramik und blasengeblasenen Glasstücken. Es ist daher ganz natürlich, dass wir in dieser Kunst mehrere Glashütten mit großen Meistern sowie eine internationale Glasgalerie und ein Glasökuseum finden.

Es ist gut, im alten Dorf spazieren zu gehen. Von der Kirche Sainte-Marie-Madeleine aus dem 12. Jahrhundert bis zum Place des Arcades über die Porte des Migraniers entdecken Sie geschichtsträchtige Orte und Denkmäler. Der Biot-Golfplatz am Fuße des Dorfes ist einer der ältesten Golfplätze an der französischen Riviera, der 1930 angelegt wurde. Sein Ehrenpräsident war Seine Majestät der König von Schweden!

Ebenfalls in der Stadt im Herzen des Gewerbegebiets Sophia Antipolis finden Sie den 9-Loch-Golfplatz Saint-Philippe oder “Provençal Golf”. Ideal für die vielen Mitarbeiter des Silicon Valley an der französischen Riviera, die während einer langen Mittagspause entspannen können!

Parcours 18 holes par 67, 4511 mètres

Green-fee 60 €

Golf Club Biot

Le Provençal Golf

95 Avenue Roumanille

06410 Biot

Tel: 04 93 00 00 57

Parcours 9 holes par 35, 2800 mètres

Green-fee 38 € à 40 €

28 Golf Clubs French Riviera %%sep%% Best List Côte d'Azur Golf ClubsGolf Club Valbonne

Victoria Golf Club

1475 Chemin du Val Martin

06560 Valbonne

Tel: +33493122326

Valbonne in den Alpes-Maritimes liegt nur wenige Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt, insbesondere Cannes und Antibes.

Die Gemeinde Valbonne zeichnet sich durch zwei unterschiedliche Einheiten aus: Die erste ist das französische Silicon Valley a.k.a. Sophia-Antipolis. Dies zieht viele Unternehmen an, die sich insbesondere auf Hochtechnologien spezialisiert haben. Die zweite Einheit ist offensichtlich das geschichtsträchtige Dorf.

Das Dorf wurde Ende des 16. Jahrhunderts auf den Fundamenten des zuvor im 12. Jahrhundert erbauten Klosters erbaut. Das Dorf hat die besondere Eigenschaft, nach dem Plan der römischen Lager in einem Schachbrettmuster gebaut zu werden. Die Häuser an der Außenseite, die als Stadtmauern dienen, haben keine Türen nach außen. Das alte Dorf Valbonne hat heute noch diese Architektur.

Valbonne kombiniert perfekt die Bewahrung seines Erbes und die Technologie der modernen Welt. Der Victoria-Golf-Club liegt zwischen dem alten Dorf und Sophia-Antipolis und bietet auf seinem 9-Loch-Platz in einem herrlichen Waldpark einen entspannten Rahmen für die Ausübung Ihres Lieblingssports.

Ein paar Kilometer entfernt ist es durchaus möglich, hochwertige 18-Loch-Plätze zu besuchen, zum Beispiel den Golf Country Club de Saint-Donat in Grasse, den Golfplatz Opio-Valbonne in der Nachbarstadt oder wieder den herrlichen Platz des Golf Country Club von Cannes-Mougins.

Parcours 9 holes par 34, 2342 mètres

Green-fee 38 € à 40 €

28 Golf Clubs French Riviera Best List Côte d'Azur Golf ClubsGolf Club Monte Carlo

Monte-Carlo Golf Club

Route du Mont-Agel

06320 La Turbie

Tel:+3304 92 41 50 70

Die Stadt liegt ideal an der Côte d´Azur zwischen Nizza und Menton und erstreckt sich über eine Fläche von ca. 750 Hektar in einer durchschnittlichen Höhe von 1150 Metern. In der Nähe von La Turbie befinden sich mehrere Städte: Peille, Eze, Cap d´Ail, Beausoleil, La Trinité und Monaco.

La Turbie, berühmt für seine monumentale Augustus-Trophäe, deren Überreste besichtigt werden können, ist ein bewundernswertes Dorf voller Charme, das bereit ist, Sie zu verführen. Sie können auch den mittelalterlichen Teil mit seinen gepflasterten Straßen, seinen römischen Überresten und seinem historischen und architektonischen Erbe besuchen oder sogar die herrlichen Panoramen der Mittelmeerküste bewundern, ohne den Naturpark der großen Corniche mit seinen vielen Wegen mit ausgestatteten Wanderungen zu vergessen , mit denen Sie die Stadt und ihre Umgebung entdecken können.

Auf dem Golfplatz ist dies einer der wenigen Plätze östlich des Departements, insbesondere in Nizza. Auf Berggolfplätzen katalogisiert, ist es zweifellos eines der interessantesten, das es sowohl wegen seines äußerst technischen Platzes als auch wegen der Qualität der ihn umgebenden Panoramen zu entdecken gilt.

In der Tat bietet der Golf von Monte-Carlo ein außergewöhnliches Panorama, sowohl auf die Alpen, den Agel als auch auf das Mittelmeer und sogar bei klarem Wetter auf Korsika. Dann und alternativ muss man eher westlich des Departements gehen und näher an die Küste kommen, um eine ganze Reihe von Golfplätzen zu finden, die so interessant und abwechslungsreich sind.

Parcours 18 holes par 71, 5799 mètres

Green-fee 130 € à 160 €

Wenn Sie alle Plätze gespielt haben, möchten Sie vielleicht mehr Golfschläger im Hinterland entdecken. Sie finden alle 62 Golfclubs in der Provence here. Wenn Sie nach einer Immobilie suchen, die Sie in der Nähe eines Golfplatzes kaufen können, schauen Sie sich diese an Properties in Saint Tropez, Properties Cannes, Properties around Antibes Juan Les Pins oder Properties in the area of Monaco.