Blog : Süßigkeiten Urlaub, Rivella Wetter und neue Ikea in Nizza unsicher

By in Blog with 0 Comments

Wenn Sie den Supermarkt betreten, können Sie ihn nicht verpassen; überall sind hohe Wände mit Süßigkeiten Eimer und Boxen gemacht. Dieser Haribo-Tsunami ist natürlich für kleine Kinder, die von ihren Eltern in Frankreich viele Süßigkeiten bekommen. Buchstäbliche Süßigkeiten für im Auto, auf dem Weg zu Opa und Oma. Die Schulferien haben deshalb in Frankreich wieder begonnen. Das bedeutet, dass Restaurants und Strandclubs noch keine Liegen und Matratzen verstauen können, weil es an der Côte d’Azur nur 25 Grad bleibt. Wir nennen dieses typische Rivella-Wetter: ein bisschen seltsam, aber lecker. Wir können auch nicht unsere Taucherbrille mit Schnorchel, Sonnenschirm und aufblasbaren Liegen in der Garage lagern. Mein ski set starrt mich seltsam an und fragt, ob sie eine Wachsbehandlung bekommen können. Skifahren scheint so weit weg, obwohl die Skisaison offiziell in nur fünf Wochen beginnt. Berichten zufolge war das offizielle Meteo-Barometer in Frankreich noch nie so trocken gewesen. Und sie halten den Stand seit 1959 aufrecht, wenn Sie glauben, dass das Wetter normal ist; es ist nicht.

Auch für die nächsten neun Tage sagt der Wetterbericht sonnig und ….. trocken. Wer in den Augen nicht mehr trocken ist, ist das Komitee der Pläne von La Plaine du Var. Seit vielen Jahren kämpften sie darum, dem Hinterland von Nizza einen kommerziellen Schub zu geben. Lizenzen wurden beispielsweise an IKEA vergeben, um dort einen Supermarkt zu bauen und im Gegenzug 290 weitere Häuser. Aber jetzt wird der Appell gegen die Entscheidung eingeleitet und die Pläne werden auf Eis gelegt. Eine Gruppe französischer Linken, die gegen Franchise-Ketten sind (wirklich) will die Pläne vom Tisch. Für diejenigen, die wie geplant eine schwedische Holzlampe oder eine Polyester-Bärenmatte im Jahr 2020 kaufen wollten, müssen die Pläne nun länger als 2020 warten. Wir warten also nicht nur auf Regen und Schnee, sondern auch auf IKEA.

Zum Glück kümmern sich die Delfine und Wale um nichts von jenen fremden Menschen auf dem Land; Sie kommen jedes Jahr an die Küste heran. Vor dem Hotel Negresco war eine Gruppe von dreizehn Delfinen zu sehen, ein zehn Meter langer Wal schwamm plötzlich im Hafen von Marseille und in Villefranche konnten wir einen Delfin mit ihrem Kind im noch warmen Meer (VIDEO) spielen. Vielleicht waren die Tiere auch neugierig auf das neueste wissenschaftliche Projekt, das ungefähr 40 Kilometer bis zur Küste von Toulon führt. Die Menschen sind damit beschäftigt, Informationen über atmosphärische Neutrinos zu sammeln. Sind Sie an diesem KM3NeT-Projekt interessiert, das viele Gemeinsamkeiten mit der neuen Star Trek Discovery-Serie hat, finden Sie hier weitere Informationen zum atmosphärischen Seeteleskop.

 

Die Wissenschaft leidet eindeutig nicht unter einer wirtschaftlichen Rezession; schließlich brauchen wir schlaue Leute mit Plänen, die Erde letztendlich besser zu machen. Deshalb führt Nizza spezielle Steuervorteile für junge innovative Startups ein und hofft, dass mehr internationale Menschen mit Ideen an die Côte d’Azur kommen werden. Es ist die erste französische Stadt, die eine solche Initiative ins Leben ruft, und sie passt zu dem gewünschten internationalen Auftritt.

Zum Abschluss einige schöne internationale Veranstaltungen für den kommenden Monat:

Jazz sous les Bigaradiers – LA GAUDE

16. bis 25. November 2017
Sechs Tage lang Jazzkonzerte im romantischen Bergdorf La Gaude bei Nizza. Kommen Sie und hören Sie köstlichen Jazz an verschiedenen Orten.

Tel. 33 (0) 4 93 59 41 52
assowhat.free.fr

Salon du Palais Gourmand – CAGNES SUR MER

vom 09. bis 13. November 2017

10h-20h (10h-19h Montag)
Hippodrom der Côte d’Azur

Das jährliche Gourmet-Fest im Hippodrom in Cagnes-sur-Mer. Der Geruch von Pferden vermischt sich mit köstlichen lokalen Weinen und Gourmet-Köstlichkeiten. Entdecken, probieren und kaufen; Salon du Palais Gourmand ist eine köstliche Haushaltsmesse für Kenner.

Zugang 8 euro

Tel. 33 (0) 4 94 52 80 80
www.salonpalaisgourmand.com

Share This
About The Author
Ab Kuijer

Born and raised in Amsterdam, living on the Côte d'Azur since 2006 and happy with Jo. Former journalist/producer for radio, tv and magazines. Writes daily content for B2B clients. Stepped with Living on the Côte d'Azur in the opportunity gap called SERVICE.Buying a house in the South of France? Contact Ab and Jo for a fast and professional guidance and start the search for your dream house on the Côte d’Azur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.