The nicest seaside resorts on Cote d'Azur and VAR - French Riviera

Entdecken Sie die schönsten Badeorte an der Côte d’Azur und VAR

This post is also available in: Englisch Französisch Italienisch

Die internationale Atmosphäre und das Ambiente der Côte d’Azur und des VAR ziehen jährlich zwölf Millionen Menschen an, die Kultur, Gastronomie, Natur, Golfplätze, Bergwanderungen und natürlich die Strände und das bläulich-azurblaue Meer genießen. Für diejenigen, die ein Dorf an der französischen Riviera besuchen, könnte man denken „Ich möchte hier ein zweites Zuhause kaufen“. Aber welches Dorf passt am besten zu Ihrem Lebensstil? Wir haben die wichtigsten Merkmale der schönsten Orte für Sie zusammengestellt, um die französische Riviera besser kennenzulernen. Ergänzungen und Erfahrungen sind am Ende der Kommentare immer willkommen!

Allgemeine Atmosphäre Französische Riviera

Wer an die Côte d’Azur kommt, um auf der Straße zu feiern, wie in Ibiza oder in Salou, wird getäuscht. Natürlich gibt es Partys, aber alles ist innerhalb der Grenzen eines Nachtclubs oder einer Yacht. Der „Alkoholexzess“ von Jugendlichen, die auf den Straßen oder auf wilden Drogenfesten, auf denen Menschen von Balkonen springen, halb lahm sind und denken: „Ich glaube, ich kann fliegen“, ist kaum die französische Riviera. Die Leute haben am liebsten eine Flasche Wein und gutes Fingerfood am Strand, um die Sterne zu beobachten. Die „Esskultur“ ist eine Tradition für Jung und Alt: Wenn Sie ausgehen, beginnen Sie immer in einem Restaurant. Und von dort aus entscheiden Sie mit Freunden, ob Sie in einem Club tanzen oder sich am Meer entspannen und schwimmen möchten.

French Riviera, PACA, Provence, Alpes-Maritimes, VAR or Côte d’Azur?

Es gibt viele Namen für die verschiedenen Regionen, die letztendlich alle unter die Provinz PACA fallen. Provence Alpen, Côte d’Azur. Das Gebiet zwischen Menton und Theoule gehört zu den Alpes Maritimes und wird allgemein als Côte d’Azur bezeichnet. Von Theoule le Trayas aus befinden Sie sich im VAR, dem Gebiet, das an Toulon vorbeiführt. Dieser Teil wird von vielen Menschen La Provence genannt, weil die Atmosphäre so romantisch und friedlich ist. Viele VAR-Bewohner möchten, dass der VAR auch als Côte d’Azur bezeichnet wird, da die Côte d’Azur dynamischer und reicher aussieht. Der VAR gehört jedoch zur Provence und dieser Bereich geht bis nach Marseille und in Richtung Alpen. Ziel VAR, PACA, Côte d’Azur oder Alpes Maritimes; Unterm Strich geht es darum, wo Sie sich zu Hause fühlen. Das Leben an der Côte d’Azur in einer provenzalischen Umgebung ist vielleicht das Beste aus beiden Welten.

Menton – Französische Riviera, Französische Riviera

28.962 Einwohner

Official website Menton

Menton ist berühmt für das jährliche Zitronenfestival, aber die Menschen sehen nicht wie eine Zitrone aus. Die Stadt hat italienische Einflüsse mit den farbigen Fassaden und Sie überqueren den Hafen durch die französisch-italienische Grenze. Dank seiner stilvollen Architektur und schönen Strände ist Menton seit vielen Jahren ein beliebtes Reiseziel, auch bei italienischen Nachbarn.

Allgemeine Atmosphäre: ruhig und zivilisiert

Roquebrune Cap Martin – Französische Riviera,

12.450 Einwohner

Official website Roquebrune Cap Martin

Unbekannt macht ungeliebt, aber diese mittelalterliche Küstenstadt zwischen Menton und Monaco auf 1100 m Höhe ist die Mühe wert. Roquebrune Cap Martin hat das beste Mikroklima; beobachte die Vegetation; Zitronen, Bananen und Orangen sind das ganze Jahr über im Baum.

Allgemeine Atmosphäre: ruhig und zivilisiert

Monaco – Französische Riviera

30.581 Einwohner

Official website Monaco

Naturliebhaber müssen nicht hierher kommen; Monaco besteht aus Beton- und Hochhäusern. Trotz der hohen Millionärsdichte können Sie in Port Hercule immer noch eine Pizza für 8 Euro kaufen und sich einige der teuersten Yachten ansehen. Ein lustiger Tag wie Disneyland mit viel Faszination, teuren Sportwagen und einer interessanten Geschichte. Sehen Sie sich den Film Grace of Monaco an, um die schwierige Beziehung zu Frankreich zu verstehen.

Allgemeine Atmosphäre: sicher und extravagant in Autos

Cap d’Ail – Französische Riviera

4.877 Einwohner

Official website Cap d’Ail

Perfekt versteckt in einer Bucht finden Sie romantische Strände, an denen nur die Einheimischen zu schwimmen scheinen. Biegen Sie von Nizza auf dem Weg nach Monaco scharf ab und trinken Sie einen Kaffee im gemütlichen Zentrum. Wohnsitz vieler wohlhabender Franzosen, die in Monaco Geschäfte machen, dort aber steuerlich nicht leben können.

Allgemeine Atmosphäre: ruhig und zivilisiert

 

Zuid Frankrijk

Eze – Französische Riviera, Côte d’Azur

2.550 Einwohner

Hier finden Sie eines der schönsten und teuersten Hotelrestaurants an der südfranzösischen Küste. Die goldene Ziege. Eze hat aber auch eine mittelalterliche Festung, einen exotischen Garten und einen schönen Strand. Ein schönes Ziel für einen mittelalterlichen Wandertag.

Official website Eze

Allgemeine Atmosphäre: ruhig, authentisch und zivilisiert

Beausoleil – Französische Riviera

13.718 Einwohner

Sie können möglicherweise nicht mit dem Auto anreisen, da das Parken hier praktisch unmöglich ist. Beausoleil wird der Montmartre der Côte d’Azur genannt, durch die engen Gassen, wie es von Haut de Cagnes gesagt wird. Beausoleil ist das Mekka für alle, die so nah wie möglich an Monaco wohnen möchten. Viele Luxusapartments mit weitem Blick auf das Meer und der neuesten und teuersten Wohnattraktion von Monaco; The Odeon Tower.

Official website Beausoleil

Allgemeine Atmosphäre: viel Verkehr aufgrund der hohen Personendichte pro Quadratmeter

 

Beaulieu sur Mer – Französische Riviera, Côte d’Azur

3.742 Einwohner

Romantische Küstenstadt, genau 7 Kilometer von Nizza und 7 Kilometer von Monaco entfernt. Zu den lokalen Sehenswürdigkeiten zählen das Casino, die griechische Villa Kérylos und zwei verstopfte Sandstrände. Baie des Fourmis und Little Africa.

Official website Beaulieu sur Mer

Allgemeine Atmosphäre: stilvolle, schöne Strände

 

 

Saint Jean Cap Ferrat – Französische Riviera

2014 Einwohner

Official website Saint Jean Cap Ferrat

Die wenigen Einwohner leben hier mit Privilegien. Ein sehr beliebter Ort zum Leben wegen der vielen schönen Villen und dem einzigartigen Meerblick. Sie müssen es über Google Maps anzeigen, da als Passant die Wände hoch und die Tore geschlossen sind. Die einzige Villa, die Sie besuchen können, ist sofort die Mühe wert; Gehen Sie deshalb zur Villa Ephrussi.Villa Ephrussi.

Allgemeine Atmosphäre: stilvoll aber geschlossen

Zuid Frankrijk

Villefranche sur Mer – Französische Riviera

5.416 Einwohner

Official website Villefranche sur Mer

Villefranche sur Mer ist eine der am meisten fotografierten Städte mit einer wunderschönen Bucht, in der Luxusyachten auf ihre Eigner warten, die im Hafen im Hafen verwöhnt werden. O.a Mitglieder der Rolling Stones und Sängerin Tina Turner haben ihre Villa hier in den Bergen versteckt, aber Sie können sie im Dorf treffen.

Allgemeine Atmosphäre: wie eine edle Postkarte an der französischen Riviera

Cap Ferrat – French Riviera, Cote d’Azur

2014 Einwohner

Official website Cap Ferrat

Dieses kleine, ursprünglich Fischerdorf auf der Halbinsel bietet den Eigentümern der vielen sehr luxuriösen Villen mit großen Gärten eine wunderschöne Kulisse. Glücklicherweise gibt es öffentliche Wege (von 30 Minuten bis 2 Stunden), die Sie entlang steiler Klippen und Felsen mit atemberaubender Aussicht führen. Auch schön für einen Spaziergang mit dem Hund.

Allgemeine Atmosphäre: schick in rauer Natur

 

Nizza – Französische Riviera, Côte d’Azur

344.064 Einwohner

‚Nissa la bella‘, singen die Einwohner, weil sie nicht vergessen haben, dass Nizza einst ein Teil Italiens war. Nizza ist heute die Hauptstadt der Alpes Maritimes mit allem, was Sie in einer historischen Stadt erwarten können. von Straßenbahnen, Museen, prähistorischen Höhlen bis hin zu schönen Plätzen. Die Altstadt ist noch intakt und bietet einen atmosphärischen Blick auf die alte Geschichte. Der Boulevard wurde kürzlich renoviert und bietet den vielen Bikern und Joggern den ganzen Raum

Official website Nice

Allgemeine Atmosphäre: lebendige Stadt mit vielen verschiedenen Stilen

Saint Laurent du Var – Französische Riviera, Côte d’Azur

29.942 Einwohner

Official website Saint Laurent du Var

Die Hauptattraktion von Saint Laurent du Var ist das CAP 3000, das „größte Einkaufszentrum Europas“. Auf der Rückseite finden Sie den geschäftigen Yachthafen mit vielen Restaurants und Clubs. Der Kieselstrand ist perfekt für „Flugzeugspotter“; Sie haben einen Blick auf den Flughafen von Nizza Flughafen.

Allgemeine Atmosphäre: mehr Urlaubsgefühl als auf der anderen Seite von Nizza

Cagnes sur Mer – Französische Riviera, Cote d’Azur

51.632 Einwohner

Official website Cagnes sur Mer

Das am schnellsten wachsende Dorf an der Côte d’Azur mit dem schönsten Wander- und Fahrradboulevard entlang der Küste. Seit 2016 verfügt Cagnes über das Einkaufs- und Unterhaltungszentrum Polygone Riviera, das die lokale Wirtschaft und Attraktivität weiter gesteigert hat. Das Schloss Grimaldi mit den engen Gassen in Haut de Cagnes wird von den Franzosen bewundert und als „Montmartre der Côte d’Azur“ bezeichnet. Cagnes sur Mer ist auch der Ort für die einzige Pferderennbahn an der französischen Riviera. das Hippodrom.‘Montmartre of the Cote d’Azur‚. Cagnes sur Mer ist auch der Ort für die einzige Pferderennbahn an der französischen Riviera. das Hippodrom. the Hippodrome.

Allgemeine Atmosphäre: historisch an der Spitze, lebhafte und dennoch kleinräumige Atmosphäre

 

La Colle sur Loup – Südfrankreich, Côte d’Azur

7.701 Einwohner

Official website La Colle sur Loup

Zwischen all dem Trubel der Küste liegt La Colle sur Loup im Landesinneren in einer versteckten grünen Oase. Mit herrlichen Pendelstraßen durch Wälder und Berge und einem gemütlichen mittelalterlichen Zentrum ist dies ein typisches provenzalisches Dorf, aber an der Côte d’Azur.

Allgemeine Atmosphäre: Ruhig und „typisch französisch“, wie wir vor langer Zeit wissen

Biot – Französische Riviera, Côte d’Azur

9.751 Einwohner

Official website Biot

Kunstliebendes Dorf zwischen Cannes und Nizza mit einem romantischen Dorfplatz und viel Kunst auf der Straße. Biot ist in der traditionellen Keramik- und Glasbläserei bekannt. Nach dem Praktikum bei Pablo Picasso ist Biot immer noch die Heimatstadt vieler Künstler.

Allgemeine Atmosphäre: authentisch und stilvoll durch die Kunst auf der Straße

Saint Jeannet – Französische Riviera

3,656 Einwohner

Ein verstecktes Juwel, das an den charakteristischen Baou-Felsen angrenzt. In den 1960er Jahren scheint Saint Jeannet ein Hippiedorf gewesen zu sein; Die entspannte Atmosphäre ist immer noch vorhanden. Von Saint Jeannet aus können Sie den Baou auf 800 Meter Höhe besteigen und einen herrlichen Blick auf Korsika und Saint Tropez genießen.

Official website Saint Jeannet

Allgemeine Atmosphäre: Ruhig und authentisch

Valbonne – Französische Riviera

12.500 Einwohner

Valbonne bedeutet wörtlich Good Valley, und dieses Dorf ist auch atemberaubend. Sophia Antipolis, die zu Valbonnet gehört, heißt sogar „Silicon Valley“. Die Gegend ist voller Frieden und Ruhe wie in der Provence, aber sie liegt perfekt in der Nähe von Biot und Cannes. Der Marktplatz von Valbonne ist einer der schönsten Plätze der Côte d’Azur mit gemütlichen Restaurants und am Freitag dem Markt, auf dem die gesamte Region stattfindet.

Official website Valbonne

Allgemeine Atmosphäre: stilvoll, gemütlich und authentisch

 

Vence – Französische Riviera, Côte d’Azur

18.536 Einwohner

Mittelalterliche Stadt in Südfrankreich mit wunderschönem historischen Zentrum, in dem unter anderem der Künstler Henry Matisse lebte, dessen Name an vielen Stellen zu finden ist. Vence ist auch bekannt für sein natürliches Trinkwasser, das Sie überall im Dorf aus Brunnen trinken können. Die alte Eisenbahnlinie von 1892, die Sie von Vence über Cagnes sur Mer nach Nizza führte, existiert nicht mehr, aber von den Hügeln aus werden Reste des Zugviadukts aus der Ferne bewundert.

Official website Vence

Allgemeine Atmosphäre: ruhig, authentisch und zivilisiert

3.477 Einwohner

Saint Paul de Vence ist eines der ältesten mittelalterlichen Dörfer und hat eine beeindruckende Verteidigungsmauer mit kleinen Straßen voller Restaurants und Kunstgalerien. Hierher kamen und blieben Prominente wie Marc Chagall, Jacques Prévert und James Baldwin. Große Attraktion ist die Fondation Maeght mit vielfältigen Ausstellungen moderner Kunst.

Official website Saint Paul de Vence

Allgemeine Atmosphäre: authentisch und beschäftigt von vielen Touristenbussen

Mougins – Französische Riviera, Côte d’Azur

18.391 Einwohner

Wunderschön gelegenes mittelalterliches Dorf, umgeben von grünen Wäldern und Golfplätzen, 15 Minuten von Cannes entfernt, mit einer reichen gastronomischen Geschichte. Große französische Köche kochten und bekamen alle Stars, darunter viele berühmte Filmstars, die Mougins während des Filmfestivals als kulinarisches Ziel nutzen. Dank eines wohlhabenden englischen Investors verfügt Mougins nun über einen Zeitraum von 5.000 Jahren auch über ein Top-Museum für klassische Kunst. Das MACM (Musée d’Art Classique du Mougins).

Official website Mougins

Allgemeine Atmosphäre: stilvolle, fast britische Atmosphäre mit gemütlichem Zentrum

Antibes Juan les Pins – Französische Riviera, Cote d’Azur

75.568 Einwohner

Official Website Antibes – Juan les Pins

Heimatstadt vieler „Yachties“, der Titel für Besatzungsmitglieder in der Luxusyachtboot-Charterbranche. Ein gemütliches Zentrum mit vielen Restaurants, Cafés und einem überdachten täglichen Frischmarkt. Machen Sie einen Spaziergang auf der alten Stadtmauer, um das Meer und die Aussicht zu genießen. Antibes hat einen großen Unterhaltungspark auf der Ostseite mit einem Messegelände, Minigolf, einem Wasserrutschenparadies und einer Delfinshow. Juan les Pins ist der Ort mit vielen Strand- und Loungebars am Strand. Essen in der Brandung ist hier sehr verbreitet und ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

Allgemeine Atmosphäre: authentisch, lebhaft und international

 


Golfe Juan – Südfrankreich, Côte d’Azur

Dieses Küstendorf mit einem der schönsten Yachthäfen gehört zur Gemeinde Vallauris. Trotzdem hat Golfe Juan eine ganz eigene Weihnachtsatmosphäre. Die Ankunft von Elba von Napoleon am 1. März 1825 machte dieses Stück Strand berühmt für seine französische Geschichte. Und um ehrlich zu sein; Der Sandstrand ist unglaublich.

Official website Golfe Juan

Allgemeine Atmosphäre: typische Urlaubsatmosphäre, weniger Spaß im Winter

Vallauris – Französische Riviera, Côte d’Azur

27.411 Einwohner

Der Vorort von Cannes, der sich durch seine schöne Aussicht auf das Meer von den Hügeln aus auszeichnet. Wenig Strandversorgung und der kleine öffentliche Strand dort wurden bis 2015 noch vorübergehend von dem saudischen König Salman überfallen, der auch einen Aufzug von seiner Villa installierte, weil er keinen Sand in seinen Schuhen haben wollte.

Official website Vallauris

Allgemeine Atmosphäre: ruhig, aber in Bezug auf Gemütlichkeit zwischen Ufer und Schiff

Cannes – Südfrankreich, Côte d’Azur

72.607 Einwohner

Die Perle Südfrankreichs, die dank vieler internationaler Veranstaltungen wie dem Filmfestival, dem Lions Festival, der Midem Music Fair, der Mipem Building Fair und dem Fireworks Festival das ganze Jahr über geschäftig ist. Trotz aller Hektik weiß Cannes, dass es sein ursprüngliches lokales Ambiente bewahren muss. Lesen Sie mehr über die history and the best addresses in Cannes.

Official website Cannes

Allgemeine Atmosphäre: lebendig, international und gemütlich

 

Mandelieu la Napoule – Französische Riviera, Côte d’Azur

2.004 Einwohner

Gemütliches Dorf und berühmt für seine jährliche Mimosenparty. Das imposante Schloss ist öffentlich zugänglich und enthält eine romantische wahre Geschichte über das amerikanische Ehepaar Henry and Mary Clews. Mandelieu hat viele Restaurants in jeder Preisklasse im Stadtzentrum. Am Yachthafen am Meer bieten die Sandstrände einen schönen Blick auf die Esterelberge. Der Strand ist perfekt für Familien mit Kindern.

Official website Mandelieu

Allgemeine Atmosphäre: Ruhig, zivilisiert mit vielen lokalen Strandliebhabern

Theoule sur Mer – Französische Riviera

1.538 Einwohner

Schick und doch gemütlich können wir Theoule sur Mer am besten beschreiben. Viele Luxusvillen am Berg und ein schöner Sandstrand, an dem Sie im Marco Polo direkt in den örtlichen Restaurants speisen können. Bitte kommen Sie früh, da die Parkplätze in Südfrankreich in der Hochsaison schnell voll sind. Entdecken Sie hier die Strände von Theoule sur Mer.beaches of Theoule sur Mer here.

Official website Theoule sur mer

Allgemeine Atmosphäre: Ruhig und stilvoll

 

Agay – Zuid Frankrijk, französische Riviera

1.020 Einwohner

Teil der Gemeinde Saint Raphael und eine angenehme Überraschung auf dem Weg von Cannes nach Saint Tropez über die Küstenstraße. In Agay stehen die Bäume noch am weißen Sandstrand und die Atmosphäre ist wie früher. Wer mit dem Boot kommt, kann an den Bojen festmachen, allerdings gegen Gebühr. Aber das schönste von Agay ist die Bucht mit den roten Felsen. Sie fühlen sich fast auf Ibiza, so makellos.

Official website Agay

 

Allgemeine Atmosphäre: Südfranzösisches Urlaubsgefühl ohne Blabla

Saint Raphaël – Französische Riviera, VAR

33.624 Einwohner

Das Ambiente dieses Teils der französischen Riviera unterscheidet sich von der Côte d’Azur. In der VAR ist der Rhythmus des Lebens langsamer, denn es gibt nichts weiter zu tun, als die Gastronomie, das Meer und die Sandstrände zu genießen, an denen der rote Esterel auf das azurblaue Meer trifft. Eine gemütliche Ferienstadt mit vielen Campingplätzen.

Official website Saint-Raphaël

Allgemeine Atmosphäre: lebhaft und beschäftigt in der Hochsaison

Fréjus – Französische Riviera, VAR

52.193 Einwohner

Ein großer Badeort in Südfrankreich voller Geschichte. Neben dem schönen Sandstrand bietet Fréjus vielen Besuchern noch viel mehr, wie ein römisches Amphitheater und alte Thermalbäder. Das Aqualand hat die aufregendsten Wasserrutschen der Küste (getestet von unseren Töchtern). In der Umgebung stehen relativ viele Campingplätze zur Verfügung.

Official website Fréjus

Allgemeine Atmosphäre: authentisch, beschäftigt, Urlaubsgefühl

Sainte Maxime – Französische Riviera, VAR

13.337 Einwohner

Sainte Maxime kombiniert den Luxus der Côte d’Azur mit der entspannten Atmosphäre des VAR. Nicht billig, denn je näher Sie Saint Tropez kommen, desto höher sind die Preise. Ein geschäftiges Ziel in den Sommermonaten dank des gemütlichen Zentrums, des Hafens und der schönen Sandstrände.

Official website Sainte-Maxime

Allgemeine Atmosphäre: lebhaft und beschäftigt in der Hochsaison

 

French Riviera

Grimaud – Französische Riviera, VAR

4.106 Einwohner

Was Cap Ferrat für die Côte d’Azur ist, ist Grimaud für die VAR; Luxuriös und exklusiv. Große Domains und Super-Villen in einer wunderschönen grünen Umgebung, in der Sie Golf spielen, reiten und die privaten Sandstrände genießen können.

Official website Grimaud

Allgemeine Atmosphäre: stilvoll und zivilisiert

Allgemeine Atmosphäre: stilvoll und zivilisiert

4.499 Einwohner

Wenn Louis de Funès und Brigitte Bardot nicht gelebt hätten, wäre Saint Tropez immer noch ein verschlafenes anonymes Fischerdorf. Französische Filmstars machten Saint Tropez berühmt; Wer war noch nicht einmal hier? Der Platz, auf dem die Einheimischen Ballspiel spielen, der Hafen mit den teuren Yachten und der Tasse Kaffee im gleichen Stil; Das Jet-Set-Image wird in Saint Tropez mit exklusiven Strandpartys und Luxusgeschäften sorgfältig gepflegt. Saint Tropez ist immer eine Party, an der Sie teilnehmen können. Suchen Sie hier nach einem watertaxi to Saint Tropez.

Official website Saint Tropez

Allgemeine Atmosphäre: Authentisches Sommer-Jet-Set-Ambiente, viele freundliche Einheimische