Kohle mischen, fehlender französischer Führerschein und Absätze im Sand

By in Blog with 0 Comments

Französisch sind Experten in den schönen Dingen des Lebens; Sie genießen den Tag, lieben leckeres Essen und lange Mittag- und Abendessen, sie machen tolle Weine und trinken sie täglich. Sie stoßen dann ausgiebig auf das Leben an, arbeiten aber nie. Sie trinken auch nie auf den Chef, es sei denn, er sitzt am Tisch. Aber die Franzosen sind am besten in Streiks. Oder sie benutzen eine Arbeitsmoral, die einem Streik nahe kommt. Es gibt tägliche Streiks um uns herum; für bessere Arbeitsbedingungen, sauberere Luft in den Schulbusreifen, mehr Gehalt, weniger Regen, bessere Fernsehprogramme und so weiter. Nicht dass irgendein Streik jemals hilft; Von den mächtigen Gewerkschaften unterstützt, ist es nur gut für einen arbeitsfreien Tag, ein langes Mittagessen und einen schönen Spaziergang durch die Stadt mit Ihren Kollegen.

Arbeitsrecht von 1909

Dennoch, der langfristige Streik bei der SNCF, die französische Bahn geht  für den berüchtigten Franzosen zu weit. Über 60% denken, dass Präsident Macron sich behaupten sollte, obwohl er diese Woche bereits zugegeben hat, 35 Milliarden (!) Schuld von der SNCF zu übernehmen. Es wird immer noch 11 Milliarden Schulden geben, für die sich die SNCF selbst reorganisieren muss. Aber das ist jetzt nur der Kern; Die Arbeitnehmer halten sich an ihr eigenes Tarifvertrag von 1909, in dem es heißt, dass alle Eisenbahner im Alter von 55 Jahren in Rente gehen und auch weniger Steuern auf ihre Leistungen zahlen müssen. Dieser Tarifvertrag kommt aus der Zeit, als Kohle manuell in den Dampfzugmotor gemischt wurde und Zugschienen manuell gebogen und geentert wurden. Jeder Angestellte (etwa 150.000) hat diese 1909 Rechte und das macht es logisch, dass sie dieses Arbeitsgesetz nicht mehr halten. Vorläufig müssen Reisende zahlen; bis Ende Juni findet alle zwei Tage ein Streik statt.

Explosive Zigarre

Ein weiteres dampfendes Thema sind die Statistiken über das Rauchen in Frankreich. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums rauchen seit dem letzten Jahr eine Million Menschen weniger. Bravo, jeder im Ministerium klopft sich auf der Rückseite über so viel gute Arbeit und öffentliche Information. Die Verkaufszahlen für elektrische Zigaretten steigen jedoch stetig und 94% der E-Zigaretten-Nutzer sind Ex-Raucher. Ich finde es krank. Saugen an einer Glasvase. Leute, die eine E-Zigarette rauchen, sehen nie glücklich aus; Hast du das bemerkt? Rauchen ist zu einem ernsthaften Geschäft geworden, besonders wenn man weiß, dass diese elektrischen Zigaretten spontan explodieren können wie eine Zigarre. Ha, das muss Karma sein.

Permis conduire étranger

Viele Leute explodieren wegen des französischen Büros für Führerscheine in Nantes, das CERT, das vor kurzem am 11. September (wer wählt dieses Datum?) Letztes Jahr eröffnet hat. Um Geld zu sparen, beschloss die französische Regierung in ihrer endlosen Weisheit, die Erneuerung des Führerscheins zu zentralisieren. In kürzester Zeit erhielten die Beamten von Nantes, die bei ihren täglichen Arbeitstreffen ruhig saßen, monatliche Anfragen nach 22.000 Führerscheinen, 90.000 Anrufen pro Tag und 1 E-Mail pro Minute. Hahahaha, ich sehe es passiert; Jeder im Stress und wer Glück hat, sich telefonisch zu melden, bekommt vom diensthabenden Beamten hässliche Antworten. Das Chaos wird endlich von der Präfektur von Nantes anerkannt und die Beamten erhalten vorübergehend Hilfe von der Präfektur Loire-Atlantique. Die Anträge auf Verlängerung oder Umwandlung eines ausländischen Passes erfordern noch mehr Zeit; Es wird inoffiziell gesagt, aber jede ausländische Anfrage wird am Ende des Stapels platziert. Unsere eigenen Leute zuerst, ist der Trump Weg für die Zeit.

Wieder nach Hause gehen

Du kannst nur an eine Sache denken, um eine Lösung zu erfinden; Geh zurück in dein eigenes Land! Weil du nur vorübergehend verwirrt bist. Eine Psychose infolge des französischen bürokratischen Systems ist ebenfalls sehr glaubwürdig. Sie melden sich vorübergehend bei einem Freund an Ihrem Geburtsort an und erneuern vor Ort Ihren Führerschein, der innerhalb von 5 Tagen auf Ihrer temporären Fußmatte ankommt. Dann melden Sie sich wieder mit einer verwirrten Geschichte vom Land ab. Senden Sie die Begrüßungsschreiben des Finanzamts mit einer Erklärung zurück, dass es nicht so ist, wie es scheint. Passen Sie auf, es ist nicht meine Absicht, dies wirklich zu tun und Sie dazu einzuladen, das System zu betrügen; es ist nur eine theoretische Lösung für ein größeres konkretes Problem innerhalb der EU.

Italienische Partisanen

Und das bringt mich zu unserem Nachbarland Italien, wo die mit absoluter Mehrheit gewählte neue Regierung einen anderen Kurs eingeschlagen hat. Strengere Zulassung und geringere Zulagen für Migranten, ein höherer Nutzen für die armen Italiener und ein kritischer Blick auf die EU-Vorschriften. Italien wird sozusagen aus den Händen der EU zurückerobert. Es wird aufregende Zeiten in Italien geben; Ich glaube nicht an Zufall, dass das Lied „Bella Ciao, Bella Ciao“ aus diesem Grund über die italienischen Partisanen-Freiheitskämpfer derzeit in den Charts in Frankreich hoch ist.

Der Erfolg der Netflix-Serie Casa del Papel alias Money Heist ist in Frankreich unglaublich groß (mit der Besetzung als Gast beim kommenden Monaco-TV-Festival). Die Geschichte eines solchen schlauen Geldgierens ist natürlich Mais auf der Mühle des unzufriedenen Bürgers. Wer die Regierung nicht mag, bekommt endlich einen Absatz? Leider setzt die gleiche Regierung ihre Fersen in den Sand Ihres Lieblingsstrandes. Juan Les Pins ist in diesem Sommer in Bezug auf Strandrestaurants verloren; Vorläufig wird es keine neuen Genehmigungen geben, da die Beschwerde – wie es scheint – erst nach dem Sommer erledigt werden kann. Offenbar schmeckt die Besetzung privater Strände in der Regierung mehr; Auch in Cap d’Ail wurden die Strandrestaurants mit Liegestühlen an unserem „geheimen“ Strand La Mala in Cap d’Ail gereinigt.

Der Grund für all diesen Unsinn ist, dass so viel Strand wie möglich für den freien Gebrauch der Öffentlichkeit freigegeben oder zurückerobert werden sollte. Die französische Regierung mag es nicht, dass die hart arbeitende Klasse sich in einem Liegestuhl abkühlen und Wein trinken kann. Als Sozialist lieber weniger Einkommen und mehr öffentlichen Strand, während die Touristen und die lebenslustigen Einheimischen für einen Tag am Meer faulenzen werden alle ziehen nach … .Italien! Zum Glück ist es nur eine halbe Autostunde von der Côte d’Azur entfernt. Und so bietet die EU für jeden etwas; Bis dahin können Sie diese Flasche Rosé in Italien weiterhin mit dem Euro bezahlen.

Share This
About The Author
Ab Kuijer

Geboren in Amsterdam, lebe seit 2006 an der Côte d'Azur und glücklich mit Jo. Ehemaliger Journalist / Produzent für Radio, Fernsehen und Magazine. Schreibt tägliche Inhalte für internationale Kunden und Immobilien. Ein Haus in Südfrankreich oder an der Costa Blanca kaufen? Kontaktieren Sie Ab und Jo für eine schnelle und professionelle Führung und starten Sie die Suche nach Ihrem Traumhaus in der Sonne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.