Auf halbem Weg zwischen Monaco und dem internationalen Flughafen Nizza. Florentinisch inspiriertes Anwesen mit atemberaubendem Blick auf Nizza, die Engelsbucht, den Hafen von Villefranche und Saint-Jean-Cap-Ferrat.
Dieses prestigeträchtige Herrenhaus aus der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde komplett renoviert und bietet luxuriösen Service.
Einschließlich Nebengebäuden entwickelt es eine Fläche von fast 1000 qm auf einem ebenen Gelände
von 4200 qm.
In einer grünen Umgebung gelegen, verbindet das Haus
ein großes Panorama auf Meer und Berge.
Ein mit mediterranen und tropischen Essenzen bepflanzter Garten verschönert einen 17 x 8 m großen Außenpool mit einem schattigen Entspannungsbereich, einer Sommerlounge und einem Esszimmer mit Bar und Grill mit Blick auf das Meer.
Der 136 qm große Spa-Bereich umfasst ein Hallenbad, eine Sauna, ein Dampfbad, einen Massageraum und einen Fitnessraum. Große Garage 155 qm für 10 Autos.
Haupthaus von 540 m², bestehend aus einem großen Wohnzimmer, einem Esszimmer, einer traditionellen Küche, die auf eine Terrasse führt, einer voll ausgestatteten professionellen Küche, einem Hauptschlafzimmer von 110 m² mit einem Badezimmer und einem Ankleidezimmer für die Frau sowie einem Duschraum und ein Ankleidezimmer für Mister.
Ein Büro, 4 weitere Schlafzimmer en suite mit Bad und Ankleide.
Ein unabhängiges Gästehaus mit einer Größe von 150 m², einschließlich einer unabhängigen 3-Zimmer-Wohnung.
Und ein Apartment mit einem Schlafzimmer für das Personal. Ein PC-Sicherheitsraum und eine Waschküche.
9 Schlafzimmer derzeit, Möglichkeit 11 Schlafzimmer. Optimal
Belichtung und nicht übersehen. Dieses seltene Anwesen wurde unter Beibehaltung seiner Qualität renoviert
Authentizität und Charme bietet ein ideales Wohnumfeld für seine zukünftigen Besitzer.

Karte